office(at)engineering.li +423 262 68 08

Prüfstand für E-Tests

Projektaufgabe

Realisation eines Testaufbaus zur Überprüfung der Störfestigkeit von elektrischen Modulen auf Schwankungen in der Versorgungsspannung

Ziel und Zweck des Testaufbaus

Mit der Prüfstandssoftware und dem Testaufbau ist es möglich, die Störfestigkeit von elektrischen Modulen auf Schwankungen in der Versorgungsspannung hin zu überprüfen.

Das Modul kann dazu mit unterschiedlichen vorgegebenen Tests oder mit frei wählbaren Spannungsprofilen beaufschlagt werden und so das Verhalten charakterisiert oder die Funktion des Moduls überprüft werden.

Schematische Übersicht des Testaufbaus

Foto der elektrischen Komponenten

Labview Prüfstandssoftware

Das Labview Programm ist in der Lage, unterschiedliche elektrische Prüfprofile wiederzugeben. Parallel zum Prüfablauf werden Ausgangsspannungen oder Daten des DUT aufgezeichnet und auf Korrektheit überprüft.

Labview Prüfstandssoftware für E-Tests

In der Software wurden die gängigsten Spannungsprofile bereits hinterlegt und können über ein einfaches Auswahlfeld selektiert und gestartet werden. Zusätzliche ist es möglich während dem Test eigene Profile zu definieren.

Vordefinierte Profile für E-Tests